Datenschutzrichtlinie

  1. Die Webseite sammelt automatisch keine, außer der in den Cookies-Dateien erfassten Informationen.
  2. Die Cookies bilden die EDV-Dateien, insbesondere die Textdateien, die am Empfangsgerät der System-Benutzers gespeichert werden und für den Einsatz auf den Service-Webseiten bestimmt sind. Cookies beinhalten generell die Bezeichnung der Webseite, aus der sie stammen, die Dauer ihres Speicherung und eine einzigartige Nummer.
  3. Der Verwalter von Cookies-Dateien am Empfangsgerät, der zu ihnen den Zugang hat ist der Service-Betreiber. d.h. die Firma Cynkopol.
  4. Die Cookies-Dateien werden zu folgenden Zwecken ausgenutzt: - Anpassung von Inhalten der Webseite zu den Präferenzen ihrer Nutzer, sowie Optimierung der Webseitenausnutzung, insbesondere korrektes Anzeigen der Webseite am Endgerät des Nutzers, das seinen individuellen Erfordernissen angepasst wird;- Erstellen von Statistiken, die die Form der Serviceausnutzung erkennen lassen und die Nachbesserung ihrer Struktur und ihres Inhalts erlauben.- Erhalten der Session des Benutzers (nach dem Ausloggen), wodurch ein Login und Passwort nicht erneut einzutragen sind;
  5. Im Rahmen des Services werden grundsätzlich zwei Arten von Cookies-Dateien eingesetzt: Session Cookies und Persistent Cookies Die Session Cookies bilden die temporäre Dateien, die am Empfangsgerät zur Zeit des Ausloggens, Verlassens der Webseite oder des Browsers gespeichert werden. "Feste" Cookies-Dateien werden am Endgerät des Nutzers über die ganze Zeit in bestimmten Parametern der Cookies-Dateien oder bis zu ihrer Löschung durch den Nutzer aufbewahrt.
  6. Im Rahmen des SERVICES werden folgende Arten von Cookies-Dateien eingesetzt: - „„Unentbehrliche” Cookies-Dateien, die die Ausnutzung der Service-Dienstleistungen gewähren, z.B. sie dienen der Sicherheit beim Missbrauch im Rahmen der Service-Autorisierung; - "Leistungsdateien", die Ermittlung von Informationen über die Form der Ausnutzung von der Webseite, gewähren.; - „Funktionsdateien”, die das Speichern der durch den Benutzer ausgewählten Einstellungen und Personifizierung von Benutzer-Interface,  z.B. Sprachen- oder Regioneinstellung, Buchstabenauswahl, Ansicht der Webseite usw. gewähren;
  7. In vielen Fällen erlaubt Browser gewöhnlich die Speicherung von Cookies am Endgerät des Nutzers. Die Service-Benutzer können jederzeit die Browser-Einstellungen bezogen auf die Cookies-Dateien ändern. Die Einstellungen können insbesondere so geändert werden, um die automatische Bedienung von Cookies-Dateien zu verhindern oder jeweils über ihre Speicherung am Gerät des Benutzers zu informieren. Die detaillierten Informationen über die Möglichkeiten und Form der Bedienung von Cookies-Dateien sind in den Browser-Einstellungen zu finden.
  8. Es wird durch den Service-Betreiber darauf hingewiesen, dass die Einschränkungen beim Einsatz von Cookies einige Funktionen aus der Service-Webseite beeinträchtigen können.
  9. Cookies Dateien am Endgerät des Service-Nutzers können auch mit den mit dem Service-Betreiber kooperierenden Werbefirmen und ihren Partner ausgenutzt werden.
  10. Mehr Infos über verfügbare Cookies-Dateien sind in Service-Anleitungen im Browser-Menü zu finden.
    Zurück

 

Kontakt

Kontaktdaten

P.W. Cynkopol

ul. Glinki 146

85-861 Bydgoszcz

NIP: 953-100-96-88

Das Sekretariat:

tel. 884 884 819

fax. 52 363 00 62

biuro@cynkopol.pl

Produktion und Anfragen:

tel. 502 500 944

tel. 502 488 583

biuro@cynkopol.pl

Abrechnung:

tel. 884 884 479

marketing@cynkopol.pl

Finde uns auf der Karte